Publikationsliste

(Auswahl)

Schriftsteller und Gesellschaft in der Literaturtheorie der französischen Enzyklo­pädisten, Diss. phil., Bern und Frankfurt, 1975.

Heinrich Heine und das neue Geschlecht. Bd.I: Von der Poesie der Lüge zur poli­tischen Satire Zur Rezeption von Heines Lyrik in der Literaturkritik der Jung­hegelianer, Aalborg 1981, in Zusammenarbeit mit Ernst-Ullrich Pinkert. 2. Auflage: Kopenhagen, München, 1995.

«’Adler‘ und ‚Ratte‘. Schriftstellerisches Selbstverständnis und politisches Bewußtsein in der Tiermetaphorik Heines», in: Heine-Jahrbuch, 1981, 21-54.

«Durch die Wüste, Lichter tragend… Sozialgeschichte und literarischer Stil in den Rei­se­berichten über die Iberia um 1800», in: Reisen und soziale Realität am Ende des 18. Jahr­hunderts. Hrsg. von Wolfgang Griep und Hans-Wolf Jäger, Heidelberg, 1983, 188-217.

«Das Gallische Pandämonium. Frankreich und die französische Literatur in der konter­revolutionären Presse des ausgehenden 18. Jahrhunderts», in: L’Allemagne des Lu­mières, Metz, 1983, 379-409.

Telles, Lygia Fagundes, Die Struktur der Seifenblase: unheimliche Erzählungen. Aus dem brasilianischen Portugiesischen von Alfred Opitz, Frankfurt am Main, 1983.

«’H. Heine’s Nachfolger‘ in Dänemark. Überlegungen zum literarischen Modellcha­rakter der Reisebilder», in: Heinrich Heine Werk und Wirkung in Dänemark, Kopenhagen, München, 1984, 145-172.

«’Aesthetische Gerichtssitzung‘. Zur symbolischen Inszenierung von Macht in der Literatur­kritik des Vormärz», in: Akten des VII. Internationalen Germanisten-Kongresses Göttingen 1985, Bd. 2, Tübingen, 1985, 121-133.

«Sprache? – Text? – Kultur. Möglichkeiten und Probleme einer interdisziplinären Kultur­wissenschaft in der europäischen Peripherie», in: Arsberetning for AUC 1984-1986, Aalborg, 1986, 109-115.

Heinrich Heine: Reisebilder III/IV, Bd. 7 der Historisch-kritischen Ausgabe Düssel­dorf (DHA), Hamburg, 1986.

«’Zimmer mit Spiegeln überall‘ – Zur Revolutions-Metaphorik bei Weitzel, Börne, Heine und Büchner», in: Georg Büchner im interkulturellen Dialog, Kopenhagen, München, 1988, 72-98.

«An den ‚Grenzen der irdischen Schöpfung‘: Raumerfahrung und Subjektkonstitution in der europäischen Reiseliteratur des 18. und 19. Jahrhunderts», in: Actes du XIIe Congrès de l’Association Internationale de Littérature Comparée, vol. 2, München, 1988, 349-354.

«Zerstörte Paradiese. Heines Reisebilder im Kontext deutscher Italien-Allegorien von Goethe bis Schack», in: »Stets wird die Wahrheit hadern mit dem Schönen«. Fest­schrift für Manfred Windfuhr zum 60. Geburtstag.Hrsg. von Gertrude Cepl-Kaufmann et al., Köln, Wien, 1990, 203-219.

«Nachdenken über Sebastian. Funktion und Rezeption eines nationalen Mythos», in: Nationale Mythen und Symbole in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts Struktu­ren und Funktionen von Konzepten nationaler Identität. Hrsg. von Jürgen Link und Wulf Wülfing, Stuttgart, 1991, 106-119.

«Das ‚innere Auge‘. Zur Problematik der interkulturellen Imagination in der Reise­literatur des 19. Jahrhunderts», in: Praxis interkultureller Germanistik, München, 1993, 659-668.

«Deutsch-portugiesische Kulturbeziehungen im europäischen Kontext. Überlegungen zur in­terdisziplinären Perspektivierung eines problematischen Forschungsbereichs», in: Akten des Deutschen Hispanistentages Göttingen 28.2.-3.3.1991, Frankfurt am Main, 1993, 356-365.

«Europa-Träume. Zur Problematik der Länderimagologie am Beispiel der deutsch­portugiesischen Kulturbeziehungen», in: Portugal und Deutschland auf dem Weg nach Europa. Hrsg. von Marília dos Santos Lopes, Ulrich Knefelkamp und Peter Hanenberg. Pfaffen­weiler, 1995, 243-262.

«Der ‚Pilger nach nirgendwo‘. Cees Nootebooms Umwege nach Santiago», in: Kunst in Spanien im Blick des Fremden. Hrsg. von Gisela Noehles-Doerk, Frankfurt am Main, 1996, 245-260.

«Language and hegemonical tendencies in utopian literature», in: Language and Cultural Hegemony. Hrsg. von Ernst-Ullrich Pinkert, Aalborg, 1996, 29-41.

«’Die Reise nach Lissabon‘ – Zur Denkonstruktion der Fremde in der deutschen Gegen­warts­literatur», in: Runa. Revista Portuguesa de Estudos Germanísticos 26 (1996), 563-571.

«’alle meine Hoffnungen sind auf den Süden gerichtet‘. Heinrich Heine und der Mythos der Reise», in: Ich Narr des Gücks. Heinrich Heine 1797 1856. Bilder einer Ausstellung, Hrsg. von Joseph A. Kruse, Stuttgart, Weimar, 1997, 201-208.

Reiseschreiber. Variationen einer literarischen Figur der Moderne vom 18.- 20. Jahrhundert, Trier, 1997.

Differenz und Identität. Heinrich Heine (1797-1856) Europäische Perspektiven im 19. Jahrhundert. Hrsg. von Alfred Opitz, Trier, 1998.

«Das Portugal-Thema im Vormärz», in: Differenz und Identität. Heinrich Heine (1797-1856) Europäische Perspektiven im 19. Jahrhundert. Hrsg. von Alfred Opitz, Trier, 1998, 13-25.

«Von Heine bis Baudelaire. Zum Begriff der ‚literarischen Race‘ bei Hermann Bahr», in: Aufklärung und Skepsis. Internationaler Heine-Kongreß 1997 zum 200. Geburtstag. Hrsg. von Joseph A. Kruse, Bernd Witte und Karin Füllner, Stuttgart, Weimar, 1998, 677-690.

«Herzflüstern. Weltgeschichte und ironische Negation in Heines Reisebildern», in: Die Glo­balisierung im Spiegel der Reiseliteratur. Hrsg. von Ernst-Ullrich Pinkert, Kopenhagen, München, 1999, 77-91.

«Ein Schuhmacher auf dem ‚Schriftstellertheater‘. Die Wanderschaften und Schicksale von Johann Caspar Steube im Kontext der spätaufklärerischen Reiseliteratur», in: Wander­zwang Wanderlust. Formen der Raum- und Sozialerfahrung zwischen Aufklärung und Frühindustrialisierung. Hrsg. von Wolfgang Albrecht und Hans-Joachim Kertscher, Tübingen, 1999, 13-24.

«Goethes ’skeptischer Realism‘. Empirie und Formbegriff als produktiver Widerspruch», in: Contradições electivas, Teresa Seruya, Mónica Dias, Isabel C. Gil (orgs.), Lisboa, 2001, 91-102.

«Europäische Identität(en). Fiktion und Reflexion bei José Saramago, Cees Nooteboom und Theo Angelopoulos», in: Europa in den europäischen Literaturen der Gegenwart. Hrsg. von Wulf Segebrecht et al., Frankfurt am Main, 2003, 285-293.

«Die ‚Wurstmaschine‘. Diskurspolyphonie und literarische Subjektivität in den Wanderungen durch die Mark Brandenburg», in: Fontanes Wanderungen durch die Mark Brandenburg im Kontext der europäischen Reiseliteratur. Hrsg. von Hanna Delf von Wolzogen. Würzburg, 2003, 41-61.

«Neue Welten – Deutschsprachige Brasilienliteratur im frühen 20. Jahrhundert», in: Portugal Alemanha Brasil, Orlando Grossegesse et al. (orgs.), Braga, 2003, vol. II, 165-180.

«Berichte aus der ‚Zweiten Heimat‘. Zum gegenwärtigen Stand der Reiseliteraturforschung», in: Zeitenwende Die Germanistik auf dem Weg vom 20. ins 21. Jahrhundert. Akten des X. Internationalen Germanistenkongresses Wien 2000. Bd. 9, betreut von Ortrud Gutjahr, Bern, 2003, 87-92.

«Traven im Kontext der Lateinamerika-Literatur der ersten Jahrhunderthälfte. Narratologische Aspekte der Dschungel-Topik», in: B. Travens Erzählwerk in der Konstellation von Spachen und Kulturen. Hrsg. von Günter Damann, Würzburg, 2005, 133-145.

«Reisemythen und selbstreflexive Fremderfahrung bei L. A. Frankl (Cristoforo Colombo, 1836) und H. Heine (Bimini, 1852), in: Von Sommerträumen und Wintermärchen. Versepen im Vormärz. Hrsg. von Bernd Füllner und Karin Füllner, Berlin, 2007, 161-177.

«Wandermüde Europäer. Zu Geschichtsphilosophie und Naturästhetik im Vormärz (Heinrich Heine und Felix von Lichnowsky)», in: Culture et humanité. Hommage à Elisabeth Genton, textes réunis par Philippe Alexandre, Nancy, 2008, .

«Im Katalog der Wünsche. Zur Semantik der Ware im 20. Jahrhundert», in: Rahmenwechsel Kulturwissenschaften. Hrsg. von Peter Hanenberg et al., Würzburg, 2010, 185-194.

«Netzwerke und Identitätsentwürfe. Dänische Kunst des 19. Jahrhunderts im europäischen Kontext», in: Europäische Lichtblicke: Festschrift für Ernst-Ullrich Pinkert. Hrsg. von Jan T. Schlosser und Erich Unglaub, Frankfurt, M.; Berlin; Bern, 2010, 11-24.

«The Magic Triangle – Considerations about Money, Art and Shit!», in: The Cultural Life of Money. Hrsg. von Helena Gonçalves da Silva und Isabel. C. Gil, Berlin (no prelo).

Der Verfasser 1928 bei einem Vortrag an der Viadrina-Universität (Frankfurt/Oder) über die anthropologischen Grundlagen der sozialen Wahnbildung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s